Jubiläum Animation

1996 - Kundennähe schaffen

Die Unternehmensorganisation wird neu ausgerichtet mit der Einführung des neuen Departements Privatkunden. Alois Vinzens wird Chef dieser neuen Geschäftseinheit. Mit «capito.-» entsteht eine neue Marke für Jugendliche.

Mit der Neuorganisation reagiert die GKB auf den Wettbewerbsdruck und nimmt den Schwung, den das Jubiläum ausgelöst hat, mit. Die Graubündner Kantonalbank verändert sich farblich, sprachlich und kommunikativ. Die GKB frischt ihren Auftritt auf und macht erste Schritte in Richtung e-Banking.

Die Bilanzsumme überschreitet erstmals die 10-Milliarden-Franken-Grenze.

Einblicke aus den Anfängen des «capito.-»-Fussballcup mit Stargast Kubilay Türkilmaz in Domat/Ems.

zurück