Wirtschaftsimpuls

Wirtschafts­impuls

Die Graubündner Kantonalbank überrascht gemeinsam mit den Bergbahnen Graubünden, unterstützt durch den Kanton Graubünden, Käuferinnen und Käufer eines Jahresabonnements einer Bündner Bergbahn mit einer geschenkten Zusatz-Tageskarte.

Käuferinnen und Käufer erhalten beim Erwerb eines preislich nicht durch Einheimisch-Tarife reduzierten Bergbahn-Jahresabonnements bei einer Bündner Bergbahnunternehmung eine Zusatz-Tageskarte geschenkt.

Ermöglicht durch #gkb2020

Die Aktion wird im Rahmen unseres Jubiläumsprojekts #gkb2020 und dem Kanton Graubünden ermöglicht. «Mit der Aktion empfehlen wir unsere Region aktiv für die kommende Saison. Werden die Bergbahnen genutzt, profitieren wir als Tourismusregion branchenübergreifend in Graubünden», sagt GKB CEO Daniel Fust.

Gutscheine bei der Bergbahn erhältlich

Der Kauf eines Abonnements erfolgt direkt über die gewünschte Bündner Bergbahn. Der Gutschein für die frei übertragbaren Tageskarten ist bis zum 30. April 2021 in einem Bündner Bergsportgebiet nach Wahl einlösbar. Kundinnen und Kunden, die bereits eine Jahreskarte 2020/21 erworben haben, erhalten ihre Gutscheine durch Vorweisen ihres gültigen Abonnements nachträglich an der Bergbahnkasse, wo sie die Jahreskarte erworben haben.

Kulanz im Falle einer zweiten Pandemiewelle

Zusätzlich hat die Mehrheit der Bergbahnen ihre allgemeinen Geschäftsbedingungen zugunsten der Kundinnen und Kunden angepasst. Im Falle einer zweiten Pandemiewelle erfolgt eine Rückerstattung in Form einer Gutschrift beim Kauf des nächsten Abonnements 2021/22. Eine Auflistung der teilnehmenden Bergbahnen finden Sie unter: www.graubuenden.ch/pandemie-absicherung.

Wir wünschen schöne Erlebnisse und viel Freude in den Bündner Bergsportgebieten.

News

  • Ticket-Aktion GKB und Bergbahnen

    Gemeinsam mit der Branchenorganisation Bergbahnen Graubünden überraschen wir Käuferinnen und Käufer eines Jahresabonnements einer Bündner Bergbahn mit einer geschenkten Zusatz-Tageskarte.

    mehr erfahren