Gipfel Animation

Digitales Gipfelbuch

Teilen Sie Ihre Gipfelmomente und Bergerlebnisse im ersten Bündner Online-Gipfelbuch.

Kennen Sie dieses Gefühl, wenn Sie zuoberst auf dem Berggipfel stehen, das Panorama betrachten, die Weitsicht geniessen und tief durchatmen? Wenn Sie diesen Moment voller Demut und Glücksgefühl spüren? Wir möchten, dass Sie diesen einmaligen Augenblick festhalten und teilen können. Deshalb lancieren wir das erste digitale Gipfelbuch als Ergänzung zu den bestehenden, traditionellen Gipfelbüchern.

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, in unserem Jubiläumsjahr rund 150 Bündner Berggipfel über 2020 Meter über Meer mit einem E-Gipfelbuch auszustatten. Auf welchem Berg ein E-Gipfelbuch eingerichtet wird, legen wir zusammen mit unseren Partnern fest. Mittels NFC-/QR-Code und Weblink können Sie Ihre Bergmomente in Form von Fotos oder Videos teilen. Die Einträge, Eindrücke und Empfehlungen aller E-Gipfelbücher werden im ersten Bündner Online-Gipfelbuch unter gipfelbuch.gr gesammelt. Die dabei erfassten Daten werden nicht zu Marketingzwecken verwendet sondern dienen lediglich zum Teilen Ihrer Gipfelmomente. Dort sehen Sie auch, welche Gipfel bereits mit einem E-Gipfelbuch ausgestattet sind.

Mit den E-Gipfelbüchern nutzen wir digitale Möglichkeiten, um Bündnerinnen und Bündner sowie Gäste in Graubünden zu motivieren, unsere Bergwelt zu erleben. Die wunderbaren Eindrücke im Online-Gipfelbuch sollen dazu animieren, selbst den einen oder anderen Gipfel zu erklimmen und unsere Natur zu geniessen.

Für die Montage wurden alle notwendigen Abklärungen mit dem Amt für Raumentwicklung (ARE) Graubünden getroffen. Das Projekt wurde vom ARE sowie von jeder Gemeinde, auf welcher eine Gipfelbuchinstallation steht, bewilligt.

Die E-Gipfelbücher bleiben über das Jahr 2020 hinaus bestehen. Ein Verein bestehend aus engagierten GKB Mitarbeitenden sorgt für Pflege und Unterhalt.

Leider haben wir Meldungen von enttäuschten Personen erhalten, dass einzelne E-Gipfelbücher entwendet wurden. Für Hinweise zur möglichen Täterschaft sind wir dankbar.

Wir wünschen mit #gkb2020 viele erlebnisreiche und glückliche Bergmomente.

gipfelbuch.gr

News

  • 150 Gipfelbücher installiert

    Zu unserem 150-Jahr-Jubiläum wurde am 31. Oktober das 150. Gipfelbuch installiert. Welcher Gipfel ausgestattet wurde und wie das Projekt weitergeführt wird, erfahren Sie hier.

    mehr erfahren

  • 100. E-Gipfelbuch online

    Zwei Drittel sind geschafft: GKB CEO Daniel Fust und Bankpräsident Peter Fanconi haben das 100. E-Gipfelbuch montiert.

    mehr erfahren

  • Der Berg ruft

    Auf gehts: Wir nehmen die weiteren 120 E-Gipfelbücher in Angriff. 30 wurden im vergangenen Jahr bereits installiert.

    mehr erfahren

  • 30. E-Gipfelbuch online

    Wir haben unser Ziel für 2019 erreicht und das 30. E-Gipfelbuch installiert. Jetzt Standorte der E-Gipfelbücher entdecken und eintragen.

    mehr erfahren

  • Winterfeste Gipfelstürmer

    Eine Vielzahl unserer E-Gipfelbücher sind auch im Winter zugänglich. Für Winterwanderer, Skitourengänger, Schneeschuhläufer sowie Skifahrer und Snowboarder.

    mehr erfahren

  • Erste 13 E-Gipfelbücher online

    Das digitale Gipfelbuch für ganz persönliche Jubiläumsmomente.

    mehr erfahren

  • Digitale Gipfelbücher

    Die GKB realisiert das erste Bündner Online-Gipfelbuch. Im Jubiläumsjahr sorgt sie damit für ganz persönliche Jubiläumsmomente.

    mehr erfahren